Home
English
Español
Mandarin
Duo Ramos-Schneider
Referenzen
Konzerte
CV Violeta Ramos
CV Richard Schneider
Discografie/Noten
Fotoalbum
Contact
Guest Book
 


Hier finden Sie einige Referenzen und Pressestimmen zu uns als Duo. Die ausführlichen Lebensläufe finden Sie unter Violeta Ramos und Richard Schneider und allgemeine Feedbacks im Gästebuch >Bilder


Unser erstes Zusammentreffen 1999 in Buenos Aires war nicht nur in privater Hinsicht folgenschwer. Ausgehend von unseren gemeinsamen Wurzeln südamerikanischer Musik gründeten wir das Duo Ramos-Schneider in der künstlerischen Bemühung, innerhalb einem stilübergreifenden, kammermusikalischen Kontext an einer eigenen, universellen musikalischen Ausdrucksform zu arbeiten.

Internationale Konzerttätigkeit führte uns in die Länder Uruguay, Paraguay, Argentinien, Brasilien, Chile, Kuba, Mexiko, U.S.A., Frankreich, Belgien, Niederlande, Deutschland (darunter die Weltausstellung 2000 in Hannover), Grossbritannien, Serbien, Ungarn, Russland, Rumänien und Moldawien. In unserer Wahlheimat Schweiz waren wir als Duo unter anderem auf der Tangowoche Zürich, Harfentreffen Richterswil, im Landesmuseum Zürich, dem Schloss Wartegg, im KKL Luzern, der Villa Sonia und dem Grand Hotel Bellevue in Gstaad zu hören. Regelmässige Konzerte geben wir in unserer zweiten Heimat Argentinien. Internationale Festivalauftritte auf Gitarren- und Harfenfestivals wie dem Eurofestival Zupfmusik 2006 in Bamberg und 2010 in Bruchsal, dem Festival "Seduced by harps" in Lommel, dem Festival "Guitarras del mundo" 2007 in Buenos Aires und 2010 in Biel, dem Festival "Entre cuerdas" in Chile, dem European Harp Symposium in Cardiff, dem World Harp Congress in Amsterdam und anderen.


"Mit ihrer Musik zaubern Violeta Ramos und Richard Schneider südamerikanisches Flair in die Zuger Altstadt." Neue Zuger Zeitung  >mehr

"Sympathisch wirkte die Begrüssung, voll professionell und souverän das Spiel". Neue Zuger Zeitung 

"Von herb bis zuckersüss, von lieblich bis rau waren die Eigenkompositionen und Adaptationen von Violeta Ramos und Richard Schneider, aber in jedem Fall süffig mit einem beträchtlichen Suchtpotential, was der dringende Wunsch nach Zugaben zum Ausdruck brachte. Erstaunlich, was am Abend des 13. August vor voller Rügel-Aula auf Harfe und Gitarre geboten wurde." Newsletter Tagungshaus Rügel

"Las interpretaciones conjugan la improvisación con las influencias de la música moderna de cámara y se fusionan en forma original en complejas estructuras acústicas, sin que por ello las composiciones pierdan esencia, ritmo, originalidad." Ñane retã, Asunción/Buenos Aires

„Trotz der Spezialisierung in Sachen Instrumente pflegen die beiden Musiker eine erstaunliche stilistische Bandbreite. Zwar legen sie das Hauptgewicht auf die argentinische und paraguayanische Volksmusik, doch daneben spielen sie auch neue Musik, die heutige Komponisten zunehmend für Folkloreharfe und Gitarre schreiben“. Neue Zuger Zeitung

"A very good musical and precise performing of national South American rhythms, was awarded with long and openhearted applause." Fortune city, Belgrad

"Das Duo Violeta Ramos und Richard Schneider begann, das Publikum auf eine spannende Reise „von Mexico bis Feuerland-auf den Spuren der Südamerikanischen Harfe“ zu entführen. Atemberaubende Harfenklänge, gespielt von Violeta Ramos, in Kombination mit der klassischen Gitarre, gespielt von Richard Schneider, beeindruckten von der ersten Minute an die Zuschauer..." Presseagentur für Paraguayische Medien, Stuttgart

Home, Duo Ramos-Schneider, Kontakt, Discografie, Fotogalerie, nächste Konzerte, CV Violeta Ramos, CV Richard Schneider

Top